Krisenintervention / Notfallseelsorge im Salzlandkreis - Team Bernburg

Notfallseelsorge - Was ist das?

Für Menschen, die als Betroffene, Angehörige oder Einsatzkräfte mit Notfällen in Berührung kommen, bieten Notfallseelsorgerinnen und -seelsorger für die ersten schweren Stunden Hilfe und Beistand.

Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei können jederzeit die Notfallseelsorge rufen, wenn Betroffene oder Angehörige diese Begleitung wünschen oder die Einsatzkräfte selbst es für sinnvoll halten.

Notfallseelsorge - Wer sind wir?

Die Arbeit der Notfallseelsorge geschieht im Wesentlichen ehrenamtlich und liegt in Trägerschaft der gemeinnützigen Kanzler von Pfau GmbH.

  • Als ehrenamtlich Mitarbeitende erwerben wir psychosziale Kompetenzen
  • Wir halten Kontakt untereinander
  • Wir reflektieren unsere Erfahrungen in Fortbildungen
  • Innerhalb der Arbeitsgemeinschaft für Seelsorge entwickeln wir regionale Strukturen

Notfallseelsorge - Was macht sie?

  • Betreuung von Verletzten während der Rettung und in Wartezeiten
  • Betreuung unverletzter Beteiligter
  • Betreuung nach Suizidversuch
  • Begleitung Angehöriger
  • Gespräche mit Einsatzkräften nach besonders belastenden Einsätzen
  • Überbringen von Todesnachrichten gemeinsam mit der Polizei

Ansprechpartner:

Teamleiter Johannes Lewek

Breite Str. 81
06406 Bernburg
Tel. (0 34 71) 35 36 13

Notfallhandy: 0163 / 55 27 240

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren